Hauptinhalt

Reisemobilstellplatz

Mobil reisen - gepflegt pausieren

Reisemobilisten sind bei uns, ganz im Westen der Republik, gern gesehene Gäste. Der Niederrhein ist eine besonders reisemobilfreundliche Region. Hier finden Gäste mit dem Ferienhaus auf Rädern attraktive Stellplätze in bester Lage, ausgestattet mit einer hervorragenden Servicequalität und allen umweltgerechten Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten, wie sie Reisemobilisten heute erwarten. 31 Städte und Gemeinden am Niederrhein verfügen über Stellplätze mit dieser hervorragenden Infrastruktur.

Der Niederrhein ist eine der beliebtesten Radregionen in Deutschland. Hier kann man wunderschöne Ferientage mit abwechslungsreichen Radtouren verbringen. Die Region zwischen Rhein und Maas hat neben der schönen Natur aber auch viel Kultur und eine gepflegte Gastronomie zu bieten.

Alljährlich am letzten Wochenende im April finden hier die „Niederrheinischen Reisemobiltage“ statt, die Gelegenheit bieten, Informationen auszutauschen, mit Händlern und Stellplatzbetreibern ins Gespräch zu kommen und anschließend ein buntes Unterhaltungsprogramm zu genießen.

Reisemobilstellplatz Aldekerker Platte

Foto von mehreren Reisemobilen auf dem Wohnmobilstellplatz Aldekerker Platte

Herzlich Willkommen auf dem Stellplatz "Aldekerker Platte"

Der Wohnmobilstellplatz "Aldekerker Platte" an der Kempener Straße in Aldekerk ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der naturbelassenen Kerkener Bruchlandschaft mit seinen gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen.

Die ruhige Lage am Rande der Ortschaft mit weitem Blick über Felder und Wiesen verleiht dem Stellplatz einen hohen Erholungswert.

Die insgesamt 30 Caravan- u. Wohnmobilstellplätze auf Schotter, von Bäumen umgeben, sind behindertengerecht ausgebaut und auch für große Wohnmobile mit Überlängen geeignet.

Achtung: Aufgrund einer Baustelle auf dem Rahmer Kirchweg ist bis ca. November 2020 eine Umleitung eingerichtet. Bitte nehmen Sie aus Richtung Krefeld hinter der Ortsdurchfahrt Rahm die erste Möglichkeit links Richtung Kempen. Fahren Sie dann rechts in den Rahmer Kirchweg und nach ca. 200 Metern rechts auf die von-Galen-Straße. Nach einer Linkskurve fahren Sie in Richtung Ortsmitte Aldekerk und an der ersten Kreuzung links in die Klosterstraße. Nach 100 Metern links auf den Rahmer Kirchweg, danach direkt rechts in die Kempener Straße bis zum Wohmbobilstellplatz.

Kosten

StellplatzStrom
8,- € incl. V/E je 24 Stunden3,- € je 24 Stunden
oder 3 Tage 21,- € incl. V/E3,- € je 24 Stunden

Fremdentsorger / Tagesgäste zahlen 4,- € pro Fahrzeug.


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen


Ihr direkter Kontakt:

Elisabeth Franken

02833 / 7255

0157 / 339 339 85

info@wohnmobilstellplatz-kerken.de

www.wohnmobilstellplatz-kerken.de

 

 

Ausstattunsmerkmale

(lt. Angaben des Betreibers)

Ausstattungsmerkmale eines Wohnmobilparks

Niederrhein- So Gut. So Weit.