Hauptinhalt

Erneuerung der Krefelder Str. - Beginn der Bauarbeiten

03.08.2021

Nach einer intensiven Planungsphase und ausführlichen Beratungen im Kerkener Gemeinderat beginnen am Montag, dem 09.08.2021, die Arbeiten zur Umgestaltung der Krefelder Straße in Nieukerk.

Die Krefelder Straße ist die zentrale Einkaufsstraße im Ortskern von Nieukerk mit vielen Geschäften und Gastronomie. Die Krefelder Straße ist aber auch eine vielfrequentierte Straße, die aufgrund ihrer aktuellen Gestaltung kaum Außengastronomie zulässt und nicht den Charakter einer Einkaufsstraße hat, in der man sich gerne länger aufhält. Um diesen zentralen Ort im Ortskern zu erhalten, ist es wichtig, die Aufenthaltsqualität durch eine Umstrukturierung dieser Flächen zu erhöhen. Dabei geht es darum, den fließenden Verkehr zu minimieren und den ruhenden Verkehr sinnvoll einzubinden, um qualitative Aufenthaltsräume vor den Geschäften und der Gastronomie zu schaffen.

Aufgrund der erforderlichen Arbeiten wird die Krefelder Straße zunächst zwischen dem Webermarkt und der Lappstraße für Fahrzeuge aller Art gesperrt. Der Verkehr wird großräumig über die Dennemarkstraße, Straelener Straße, Feldstraße, Oststraße, und Sevelener Straße umgeleitet.

Der Dionysiusplatz ist über die Kirchstraße zu erreichen.

Bauarbeiten auf der Krefelder Str. in Nieukerk ab dem 9.8.2021 - Übersicht der Umleitung

Die bauausführende Firma Johann Stratmans GmbH & Co. KG aus Geldern wird die Einschränkungen für den Anliegerverkehr so gering wie möglich halten. Die Arbeiten zum gesamten Umbau der Krefelder Straße werden voraussichtlich im Frühjahr 2022 abgeschlossen sein.

Die Gemeinde Kerken bittet für die Behinderungen während der Bauzeit um Verständnis. Die Belastungen durch Lärm der Baugeräte, Schmutz sowie Einschränkungen bei der Zufahrt zum Grundstück sind leider nicht zu vermeiden.

Den Umleitungsplan finden Sie auch im u.a. Downloadbereich.

Download

Weiterführende Informationen


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen


Ihr direkter Kontakt.

Hermann Laakmann


Tel.: 02833 922-167
E-Mail senden

Details