Hauptinhalt

Kerken beteiligt sich am 29. Niederrheinischen Radwandertag

23.06.2022

Diese sind wie folgt:

Route 13:        Kerken – Rheurdt- Issum- Geldern- Kerken

Route 14:        Kerken- Straelen- Geldern- Kerken

Route 47:        Kerken- Straelen- Wachtendonk- Kempen- Kerken.

Die Routenlänge beträgt jeweils circa 50 Kilometer.

Am Start- und Zielort, dem Kirchplatz der St. Peter und Paul Kirche, findet zeitgleich das diesjährige Pfarrfest statt.  Dies sorgt, nicht nur bei Radlern, für ein abwechslungsreiches Programm. Neben mehreren Aktionen auf der Bühne, gibt es auch Musik, Spiel- und Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Die Teilnehmer des Radwandertages können sich auch an einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen beteiligen. Dazu benötigt man nur 2 Stempel auf der Teilnehmerkarte. Sie kann bei allen teilnehmenden Kommunen abgegeben werden.

Die Mitarbeiter der Gemeinde Kerken werden den ganzen Tag an der Stempelstelle für die Teilnehmer da sein. Sie erhalten hier auch zahlreiche Informationen und Broschüren zu Kerken und Umgebung. Fragen zum Thema Radwandertag und Tourismus in Kerken beantwortet gerne die Tourismus- und Wirtschaftsförderin, Nicole Thissen, unter der Rufnummer 02833/ 922- 100.


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen