Hauptinhalt

Neues Stellenangebot: Landschaftsgärtner (m/w/d) oder Straßenwärter (m/w/d)

29.04.2022 (Meldung aus dem Archiv)

Kerken (13.000 Einwohner) liegt einladend schön am linken Niederrhein und bietet neben seiner naturnahen Lage ein ausgezeichnetes Wohnumfeld sowie hervorragende Verkehrsanbindungen zu den Metropolen des Ruhrgebietes sowie zur Landeshauptstadt Düsseldorf.

Die Gemeinde Kerken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bauhof der Gemeinde Kerken einen

 

Landschaftsgärtner (m/w/d)

oder

Straßenwärter (m/w/d)

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a.

  • Unterhaltung der öffentlichen Grünflächen
  • Mitwirkung im Wegebau und in der Verkehrsflächeninstandhaltung
  • Montage und Unterhaltung von Verkehrszeichen und sonstigen Straßeneinrichtungsgegenständen
  • Unfall- und Baustellenabsicherung
  • Kontrolle des Straßen- und Radwegenetzes

Wir erwarten von Ihnen

 

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Landschaftsgärtner oder als Straßenwärter mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • ein engagiertes, selbständiges und zielgerichtetes Arbeiten
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit in einem jungen, dynamischen Team mit modernem

Fuhr-und Maschinenpark

  • Flexibilität und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit und eine entsprechende gesundheitliche Eignung
  • die Teilnahme an der Rufbereitschaft und des Winterdienstes
  • Besitz eines Führerscheines der Klasse 3 bzw. C1E, MLT und gerne mehr
  • Fundierte und umfängliche Erfahrung in der Bedienung von Fahrzeugen und Maschinen

 

Wir bieten Ihnen

  • Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet.
  • ein aufgeschlossenes Team
  • eigenverantwortliches Handeln

Aus organisatorischen Gründen (Rufbereitschaft, Winterdienst u.a.) ist es erforderlich, dass der Wohnsitz in der Gemeinde Kerken oder in unmittelbarer Nähe liegt.

Für die Teilnahme an den Sonderdiensten wird eine zusätzliche Vergütung bezahlt.

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung kann nicht garantiert werden, ist aber grundsätzlich nicht ausgeschlossen.

Hinweise zur Bewerbung

Die Gemeinde Kerken fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir nehmen daher Ihre Bewerbung, unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität, gerne entgegen.  

Auswahlentscheidungen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW getroffen.

Schwerbehinderte sowie diesen gleichgestellte Personen werden bei sonst gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, entsprechend den Bestimmungen des SGB IX, besonders berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden.

Verzichten Sie der Umwelt zuliebe daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern, Bewerbungsmappen u.ä. und reichen Sie keine Originale ein.

Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen passenden, an sich adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag bei.

Andernfalls werden die Unterlagen nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gemäß § 19 Abs. 3 des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) vernichtet und nicht zurückgesandt.

Mit der Einreichung Ihrer Unterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 16. Mai 2022 per E-Mail an Bewerbung@kerken.de oder schriftlich an die

Gemeinde Kerken

Dionysiusplatz 4

47647 Kerken.


Für weitere fachliche Informationen steht Ihnen gerne Herr Björn Siemes

(Telefon 02833/922-168, E-Mail: Bjoern.Siemes@kerken.de) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Allgemeine Informationen über die Gemeinde Kerken finden Sie im Internet unter www.kerken.de.


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen


Ihr direkter Kontakt.

Björn Siemes


Tel.: 02833 922-168
E-Mail senden

Details