Hauptinhalt

Schöffenwahl: Amtszeit 2024 bis 2028

16.01.2023

Die Gemeinde Kerken sucht für den Amtsgerichtsbezirk Geldern interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ein Erwachsenenschöffen- oder Jugendschöffenamt ausüben möchten.

Gemäß Gerichtsverfassungsgesetz ist in jedem fünften Jahr eine Vorschlagsliste für Schöffinnen und Schöffen aufzustellen.

Die aktuelle Schöffen- und Jugendschöffenamtszeit endet mit Ablauf des Jahres 2023. Der Rat der Gemeinde Kerken wird voraussichtlich in seiner Sitzung am 29.03.2023 über die Vorschlagslisten entscheiden.

Die zur Wahl als Jugendschöffinnen und -schöffen vorgeschlagenen Personen sollen erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sein.

Weitere Informationen über Voraussetzungen, Rechte und Pflichten für das Schöffenamt finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesverbandes ehrenamtlicher Richterinnen und Richter e.V. unter www.schoeffen.de und www.schoeffenwahl2023.de. Hier finden Sie auch Bewerbungsformulare, die Sie für Ihre Bewerbung nutzen können.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.03.2023 an die Gemeinde Kerken, z.Hd. Frau Lemken, Dionysiusplatz 4, 47647 Kerken oder an lena.lemken@kerken.de.


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen